3. Escadron Merseburger Land

mdfmdf

Unsere Gruppe bildete sich im Jahr 1993 aus historisch interessierten Mitgliedern des Schützenvereins in Bad Dürrenberg. Da unsere Region, der mitteldeutsche Raum, seit vielen Jahren ununterbrochen von Kriegen und Heerzügen heimgesucht wurde, nahmen wir Bezug auf unsere nahe Umgebung. Die historischen Orte Großgörschen, Roßbach und Lützen sind nur einen Steinwurf von unseren Vereinssitz entfernt. Die Schlacht bei Großgörschen war nach der katastrophalen Niederlage Napoleons im Russlandfeldzug 1812 die erste Schlacht der Befreiungskriege 1813. Roßbach war während des Siebenjährigen Krieges Schauplatz für eine für Preußen siegreiche Schlacht. Und Lützen erlebte eine der blutigsten Schlachten im dreißigjährigen Krieg, bei welcher der schwedische König Gustav II Adolf fiel.

Unsere Gruppe besteht aus ca. 30 Personen aller Altersklassen, einschließlich Frauen und Kinder. Wir wollen in unserem Hobby, einen möglichst authentischen Ausschnitt aus dem ehemaligen Soldatenleben darstellen. Ob im Biwak, bei Gefechtsdarstellungen, beim Requirieren oder beim berüchtigten Rekrutieren, wird auf originalgetreue Nachstellung größten Wert gelegt.

kdfkj

Internetpräsenz

Mail: Freydragoner-von-Kleist@vodafonemail.de

Tel. Vereinsvorsitzender: 0152/52127126

Tel. Schriftführerin: 0172/9061568

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.